Asienexperte Lipkow: Abverkauf in China – “Behörden haben durchgegriffen”

Die chinesische Regulierungsbehörden wollen kreditfinanzierte Wertpapierkäufe einschränken. Diese Maßnahme sorgt für einen Abverkauf an den Börsen in China. Über diese Vorgehensweise und die Folgen sprechen wir mit Andreas Lipkow von Kliegel & Hafner.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.