Numismatik der Extraklasse – 44. “World Money Fair”

Am letzten Januarwochenende fand in Berlin bereits die 44. “World Money Fair” statt. Das ist die größte internationale Münzenmesse der Welt. Auf über 9.000 Quadratmetern präsentierten sich rund 330 Aussteller aus über 50 Ländern und über 60 Prägeanstalten und Zentralbanken. Eines der Highlights der Messe war zum einen die Verleihung des “Coin of the Year Award”, der in diesem Jahr an die “Münze Österreich AG” ging. Zum anderen wurde auch der “World Money Fair Award” verliehen. Wer diesen Preis sein Eigen nennen darf und was es sonst noch auf der “World Money Fair” zu bestaunen gab, erfahren Sie hier…

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.