Samir Boyardan zu Ferratum: “Bezweifle, dass dies ein starker Wachstumsmarkt sein wird”

Das IPO von Ferratum ist erfolgreich in Frankfurt über die Bühne gegangen. Die Aktie des Anbieters von Konsumentenkrediten wurde zu einem Preis von 17 Euro ausgegeben. Der erste Kurs nach dem IPO lag bei 17,50 Euro.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Sylvia sagt:

    Ein sehr interessanter Beitrag! Ich bin beim Thema von Geldanlagen immer etwas unsicher. Wichtig ist schließelich auch, dass dafür Steuern bezahlt werden müssen. Das vergessen viele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.